20. Jänner 2010

Flug zum "Welcome A380" nach Zürich

Am 20.Jänner 2010, (geplante Abflugzeit 07.00Uhr) flogen wir mit Niki - A320 -  OE-LEO , von Wien-Schwechat nach Zürich, um der Erstlandung und Präsentation des Airbus A 380-800 am Flughafen Zürich-Kloten beizuwohnen.

Der Abflug in Schwechat verzögerte sich wegen starken Nebels um ca. 20 Minuten.

Nur zwei Minuten nach dem Takeoff blieb der Nebel unter uns und ein herrlicher Sonnenaufgang war zu beobachten.

Der Flug führte uns über Linz und  Salzburg nördlich von Innsbruck über den Allgäu.

Ab Linz waren die tief verschneiten Alpen von Österreich zu sehen.

Über dem Bodensee herrschte wieder dichter Nebel, welcher sich leider bis Zürich hielt und dort sogar den ganzen Tag liegen blieb.

Im Landeanflug konnten wir tausende Leute auf den Feldern und Wiesen sehen, welche ebenfalls auf den A380 warteten.

Unmittelbar nach der Landung erwartete uns ein spektakulärer und unvergesslicher Tag in der Schweiz.

Obwohl das Boarding für den Rückflug mit Niki --- A321 --- OE-LES   schon 30 Minuten vor der geplanten Abflugzeit abgeschlossen war, kamen wir auf Grund starken Schneefalls mit Verspätung von Zürich weg.

Eine Warteschlange vor der Deicing-Station verzögerte unseren Abflug um insgesamt eine Stunde.

Nach einem ruhigen Flug kamen wir kurz vor 23.oo Uhr in Wien-Schwechat an.

 

H I E R     geht´s zu den Fotos vom A-380